Neu entwickeltes Arbeitsgerät für ökologischere Graben- und Böschungsunterhaltung!

BERKY Mäh-Harkkombi Typ 5200

MÄHEN UND HARKEN IN EINEM ARBEITSSCHRITT

Die 5200 MÄH-HARKKOMBI vereint zwei Basismaschinen der Arbeitsgeräte für Böschungs- und Grabenpflege in einem modularen Anbaugerät - das Doppelmesser Schneidwerk und die Räumharke.

Mit diesem Gerät sind tiefe Gräben und steile Böschungen kein Problem. Die Kombination aus Schneidwerk und Harke ist optimal an die Anforderungen der modernen und schonenden Gewässerunterhaltung angepasst.

Die 5200 MÄH-HARKKOMBI lässt viele individuelle Winkeleinstellungen zwischen Harke und Messer zu, sodass für nahezu jedes Trägerfahrzeug eine optimale Einstellung gefunden werden kann.

Das Anbaugerät stellt eine wirtschaftliche attraktive und deutlich ökologischere Alternative zum Mulcher dar. Sie erleichtert zudem auch das Unterhalten direkt im Wassergraben, da Schneidwerke unter Wasser deutlich weniger Energie benötigen.

Arbeitsbreiten 1,90 m 2,40 m
Schnittstärke Bis 10 mm Bis 10 mm
Leistungsbedarf Gesamt: 45 l/min bei 150 bar
Bandräumharke: 40 l/min bei 150 bar
Doppelmesser: 22-25 l/min bei 150-170 bar (einstellbar über Druckbegrenzungsventil am Koppelrahmen)
Gesamt: 45 l/min bei 150 bar
Bandräumharke: 40 l/min bei 150 bar
Doppelmesser: 22-25 l/min bei 150-170 bar (einstellbar über Druckbegrenzungsventil am Koppelrahmen)
Gewicht Bis 600 kg Bis 600 kg
Arbeitsgeschwindigkeit Bis 5 km/h Bis 5 km/h